LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Förderverein

 

Der Gemeinnü€tzige Fö‚rderverein Freiwillige Feuerwehr Meiendorf e.V. wurde im Jahr 1994 gegründet.

Der Verein besteht derzeit aus ca. 120 Mitgliedern, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die Belange der Freiwilligen Feuerwehr und der Jugenfeuerwehr in Meiendorf zu unterstützen und zu fördern. Zu den Mitgliedern zählen neben den Mitgliedern der Einsatz- und Ehrenabteilung insbesondere feuerwehrinteressierte Privatpersonen, aber auch zahlreiche Unternehmen, die gern die Arbeit der Feuerwehr und die Jugendarbeit im Stadtteil durch die Jugendfeuerwehr unterstützen möchten.

Im Förderverein ist jeder herzlich Willkommen, gleich ob Bürger, Feuerwehrmitglieder, Angehörige, Freunde oder auch finanzielle Förderer!

Der Förderverein unterstützt die Feuerwehr und Jugendfeuerwehr zum einen durch direkte Hilfen, z.B. bei der Anschaffung eines VW-Busses für die Jugendfeuerwehr, eines Beamers für eine anschaulichere Ausbildung oder von Sportgeräten für den Dienstsport

Header_MTW-300x119

Der Förderverein unterstützt die hervorragende Jugendarbeit im Stadtteil durch finanzielle Beihilfen, beispielsweise bei den Ausfahrten der Jugendlichen.

Außerdem bietet der Verein für die Meiendorfer Bevölkerung und die Vereinsmitglieder Veranstaltungen rund um das Thema Feuerwehr, Brandschutz und Brandverhütung an. Beispielsweise findet regelmäßig  ein "Feuerlöschertraining" statt, bei dem der sichere Umgang mit Feuerlöschern geübt werden kann.

Schließlich veranstaltet der Förderverein für die Einwohner des Stadtteils zahlreiche Aktivitäten, um den Kontakt zwischen der Feuerwehr und Jugendfeuerwehr mit der Bevölkerung zu fördern. Beispielsweise findet alle zwei Jahre auf der Wiese Dreieckskoppel ein großes Osterfeuer statt. Regelmäßig tritt der Förderverein als Veranstalter des Tags der offenen Tür der FF Meiendorf auf, um die Arbeit der Feuerwehr im Stadtteil zu präsentieren. Hier kommen insbesondere die Kinder auf ihre Kosten und können sich bei den vielen angebotenen Kinderspielen richtig austoben.

Osterfeuer

Den Mitgliedern des Fördervereins bleibt es selbst überlassen, ob sie aktiv an dem Vereinsleben teilnehmen möchten oder ob sie lediglich als gute Seele im Hintergrund die Vereinsarbeit finanziell unterstützen möchten. Eine Verpflichtung zur aktiven Teilnahme oder Hilfe besteht natürlich nicht. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Ihr Interesse an unserer Vereinsarbeit geweckt haben und Sie uns einmal auf einer unserer Veranstaltungen besuchen. Sprechen Sie uns gern einfach an.

 

Nachfolgend finden Sie unseren satzungsgemäßen Vereinszwecke, an dem unsere ganze Vereinsarbeit ausgerichtet ist:

Der Verein fördert das Gemeinwohl und unterstützt satzungsgemäß folgende Zwecke:

1.  Förderung  des  Kontaktes  zwischen  der  Freiwilligen  Feuerwehr  Meiendorf und  der  Jugendfeuerwehr  Meiendorf  einerseits  und  der  Bevölkerung  im Ausrü€ckebereich  andererseits,  u.a.  durch  Tage  der  offenen  Tü€r,  Kinderfeste  mit Fahrzeug- und  Gerƒäteausstellung, Aktivitäƒten bei Stadtteilfesten, Aufklƒärung €über Brandschutz sowie Brandverh€ütung.

2. Förderung der Ausbildung und körperlichen Leistungsfƒähigkeit der Mitglieder der Freiwilligen  Feuerwehr  Meiendorf  und  Jugendfeuerwehr  Meiendorf,  u.a. durch Ausbildungsfahrten und Besichtigungen.

3.  Unterst€ützung  der  Freiwilligen  Feuerwehr  Meiendorf  und  der Jugendfeuerwehr Meiendorf bei der Instandhaltung des Feuerwehrhauses.

OBEN